Das Buch

dieauslandsreise titel

Susanne Gry Troll
die auslandsreise 2014
Arbeiten, Studieren und Lernen im Ausland

12. Jahrgang
336 Seiten
Verkaufspreis: 17,90 Euro
ISBN 978-3-937094-11-3


Alles über Arbeitsaufenthalt, Au Pair, Sprachreisen, Praktikum,
Studienaufenthalt, Homestay, Erlebnisreisen im Ausland uvm.

 

Wie organisiert man Lebenserfahrung im Ausland ?

Das Nachschlagewerk erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um im Ausland richtig durchzustarten oder einfach nur die Sprache zu lernen. Schüler, Azubis, Studenten, Lehrer und Berater können Angebote vergleichen und finden über 500 Adressen für weitere Informationen.

 

Erhältlich im Buchhandel oder direkt hier beim Verlag
oder in den bekannten online-shops

 

 

Warum eine Auszeit auch bildet !

Das Handbuch „die auslandsreise 2014“ ist eine Entscheidungshilfe für den richtigen Auslandsaufenthalt. Ob frühstücken mit den Koalas bei einem Farmstay in Australien oder ein Praktikum im Modezentrum von Paris, es werden ausführlich die Quellen und Vergleichsmöglichkeiten der unterschiedlichen Angebote und Anbieter beschrieben. Hinzu kommen Tipps und Inspiration für die eigene Planung über Finanzierung von Auslandsreisen und Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Studium oder Teilstudium im Ausland. Alle Kapitel beginnen mit einem Erfahrungsbericht, der einen Einblick in die jeweilige Reiseart vermittelt. Von Au pair über Work & Travel bis hin zu sozialen Diensten im Ausland. Troll recherchiert nicht nur im Ausland sondern auf den Schüler- und Ausbildungsmessen und spricht mit Schülern und Studenten, Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Organisationen von Auslandsaufenthalten. So hat sich das Standardwerk seit Jahren als zuverlässiger Ratgeber nicht nur für das Gap Year bewährt.

 

Arbeitsaufenthalt im Ausland
Au-pair, Demi-pair, Praktikum, Work & Travel, Camp Counselor,
Tourismus, Jobsuche im Ausland, Arbeitsagentur

Freiwilligenarbeit
Soziale Arbeit im Ausland, "weltwärts", "kulturweit"
Ökologische Arbeit, Farmstays, Wildlife Experience
Kibbuz und Moschaw, Archäologische Ausgrabungen

Schule,Studium und Weiterbildung
Schulaufenthalt im Ausland, Aus- und Weiterbildung im Ausland
Studium im Ausland,

Sprachen lernen im Ausland
Sprachreisen, Sprachschulen, Summer School

Homestay / Interkulturelle Begegnungen
Erlebnisreisen


Finanzierung und EU-Förderung

Versicherung, Reise, Transportmöglichkeiten
Checklisten, wichtige Kontakte

 

Die Autorin

Susanne Gry Troll

Susanne Gry Troll

Die gebürtige Dänin Susanne Gry Troll ist Autorin und Herausgeberin des Nachschlagewerkes die auslandsreise und arbeitet als Übersetzerin. Die Diplom-Kauffrau studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Odense, Dänemark. Nach dem Abitur machte sie einen Kibbuzaufenthalt in Israel und während des Studiums weitere Auslandsaufenthalte unter anderem Homestay, einen Sommerjob in der Schweiz und ein Voluntariat an der königlich dänischen Botschaft in Berlin. Susanne Troll war neben dem Studium außerdem Interwieverin von zukünftigen USA - Au pairs. In Dänemark ist es üblich, während der Schulzeit und zwischen den Semestern einen Auslandsaufenthalt durchzuführen, um sich weiterzubilden und Sprachen zu lernen.

Susanne Gry Troll lebt seit 1997 in Deutschland und veröffentlicht seit 2003 das Buch die auslandsreise. Auf Messen und Veranstaltungen hält sie Vorträge zum Thema Auslandsaufenthalt.

 

 

 

 

Die Presse

"Arbeiten, Studieren und Lernen im Ausland..." im Blickpunkt auf dem bayerischen Schulserver: www.schule.bayern.de

"Für alle, ... ein hilfreicher Ratgeber..." abimagazin sowie unimagazin, Bundesagentur für Arbeit


"Wer einen längeren Auslandsaufenthalt plant, kommt an dem Buch "Die Auslandsreise nicht vorbei. Es erklärt welche Möglichkeiten es gibt, um im Ausland richtig durchzustarten. Manche...gehen als Au-pair in die USA,... oder studieren in Frankreich. Doch wie organisiert man einen solchen Auslandsaufenthalt? Susanne Gry Troll hat in ihrem Buch "Die Auslandsreise" alle wichtigen Informationen zusammengetragen. ... zu jedem Thema gibt es Erlebnisberichte und eine lange Liste mit über 400 Organisationen, die den Traum vom Ausland wahr werden lassen. Ein besonderes Plus: ... Jeder Anbieter wird detailliert beschrieben. So kann man sich ausführlich über das Programm, die Kosten und die Zugangsvoraussetzungen informieren..." Einstieg.com



"...Susanne Troll weiß wovon sie spricht..." stern, Campus&Karriere

"...Auslandsaufenthalte, auf die man vielleicht nicht selbst gekommen wäre..." WDR-Schulfernsehen


........................


Gap Year – das große Abenteuer nach dem Abitur

Anfang Juni ist es wieder soweit und ein neuer Jahrgang Abiturienten steht vor der Frage: und jetzt? Die Zeit zwischen Schule und Studium ist die beste Zeit im Leben, um Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten zu entdecken. Die Journalistin Susanne Gry Troll schreibt und verlegt seit 11 Jahren das jährlich erscheinende Nachschlagewerk für Auslandsaufenthalte. Eine Zusammenfassung aller zu beachtenden Faktoren und Möglichkeiten bei der Organisation einer Auslandsreise.

Nach dem ganzen Prüfungsstress für das Abitur geht es gleich weiter. Kaum ist das Abitur bestanden wird an der Karriereplanung gefeilt: welches Studium, welches Praktikum, hoffentlich entsteht keine Lücke im Lebenslauf. „Falscher Ansatz,“ sagt Susanne Troll. „Es sollte vor allem Spaß machen. Denn egal wie die Entscheidung für das weitere Leben lautet, die Zeit zwischen Schulabschluss und Ausbildung sollte für einen Auslandsaufenthalt genutzt werden. Es ist immer ein Abenteuer und eine Bereicherung für den Lebenslauf.“ Die Frage, ob die Auszeit in die Karriereplanung passt stellt sich erst gar nicht. Es geht um Organisationstalent, Selbstbewusstsein, interkulturelle Kommunikation und Sprachkenntnis. Kompetenzen, die mittlerweile in jeder Stellenausschreibung formuliert und von jeder Personalabteilung erwartet werden. Diese soziale Kompetenz oder die so genannten Soft Skills erwirbt man sich unabhängig von der Tätigkeit. Es ist wichtig die eigenen Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Grenzen zu entdecken.

Ein Auslandsaufenthalt muss auch nicht in den roten Zahlen enden. Ob geplant oder spontan organisiert, die Bandbreite der Finanzierung ist so vielseitig, wie das Angebot der Reisemöglichkeiten selbst. Einfache Ferienjobs, Praktika und Jobs in der Gastronomie sind die häufigsten Maßnahmen zur Geldbeschaffung. Bei Work & Travel Organisationen sind diese Arbeitsaufenthalte sogar Bestandteil des Angebotes. Man kann sich aber auch selbst vor Ort Arbeit suchen oder seine Arbeitskraft gegen Kost und Logis „tauschen“. Zum Beispiel werden immer helfende Hände in einem Yachthafen gesucht. Wer Segeln kann, kann sich an einer Schiffsüberführung (Hand für Koje) beteiligen. Aber auch auf über 6000 ökologischen Bauernhöfen in über 100 Ländern werden freiwillige Helfer gesucht (wwoofing = Willing Workers on Organic Farms). So gibt es für jeden das passende Abenteuer und ganz nebenbei entstehen Freundschaften fürs Leben.


.........................


Exclusiv-Interview mit Susanne Gry Troll, veröffentlicht im hugendubel-Magazin Büchermenschen 01-2012

Im Ausland wertvolle Erfahrungen sammeln
Chancen nutzen – topaktuelle Ratgeber, die umfassend informieren

Schulzeit in Grönland, dann Kibbuz in Israel, Botschaftsvolontariat in Berlin und Studium der interkulturellen Kommunikation im dänischen Odense: Als Tochter eines weitgereisten Geografielehrers ist Susanne Gry Troll seit ihrer Kindheit in aller Herren Ländern unterwegs – und damit prädestiniert, in ihrem jährlich aktualisierten Handbuch „die auslandsreise“ alle wichtigen Informationen zu vereinen: ein Standardwerk, das sich seit zehn Jahren als zuverlässige Entscheidungshilfe bewährt.

BM: Was bietet „die auslandsreise“?

ST: Mein Nachschlagewerk „die auslandsreise“  ist eine Entscheidungshilfe für den richtigen  Auslandsaufenthalt. Natürlich gibt es viele Informationen im Internet, aber wenn man nicht weiß, nach welchen Schlagworten man suchen muss, ist es nicht ganz einfach, die richtigen Informationsquellen zu finden. Die Quellen und die aktuellen Vergleichsmöglichkeiten der unterschiedlichsten Auslandsangebote bietet mein Buch. Hinzu kommen viele nützliche Tipps: von der Aufenthaltsdauer über wichtige Fragen zum Studium im Ausland bis zu den Finanzierungsmöglichkeiten.

BM: Wie ermitteln Sie, welche Informationen gerade gefragt sind?

ST: Ich bin auf vielen Schüler- und Ausbildungsmessen und halte Vorträge zum Thema. Das ist die beste Marktforschung. Oft ist in den Beratungsgesprächen der Übergang zwischen Reise- und Lebenshilfe fließend. 

BM: Jedes Kapitel in Ihrem Handbuch beginnt mit einem Erfahrungsbericht. Nach welchen Kriterien treffen Sie die Auswahl?

ST: Es geht mir nicht um die exotischste Reise, sondern es soll ein Einblick in den Alltag der Auslandsreise vermittelt werden. Der Leser soll nützliche Tipps für die eigene Planung erhalten.

BM: Welche Tipps haben Sie für diejenigen, die noch ganz am Anfang ihrer Orientierungsphase sind?

ST:  Informationen sammeln und sich über das persönliche Ziel der Reise klar werden: Geht es um Lebenserfahrung? Um soziales Engagement? Um Berufsausbildung, Weiterbildung oder um die Verbesserung der Sprachkenntnisse? Oder einfach nur um eine Auszeit? Arbeiten in der Entwicklungshilfe oder Freiwilligenarbeit in sozialen Projekten erfordert zum Beispiel viel Eigenmotivation und Ausdauer. Und um einen der größten Irrtümer vor allem bei jungen Mädchen auszuräumen: Farmstay ist kein Ponyhof.

BM: Was empfehlen Sie Interessenten mit wenig Auslandserfahrung zum Start?

ST: Man sollte sich für die Sprache und Kultur interessieren. Ein Auslandspraktikum ohne Sprachkenntnis macht wenig Sinn und endet im besten Fall am Kopierer oder in der Kaffeeküche. Somit ist der wichtigste Tipp: Eigene Stärken und Schwächen abschätzen und eine realistische Bestandsaufnahme von Sprachkenntnissen, Selbstständigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative machen. Man sollte sich nicht überschätzen, aber auch nicht unterfordern. Ein bisschen Abenteuerlust ist der beste Motivator.

BM: Worin sehen Sie die wichtigsten Entwicklungen in letzter Zeit? Welche Chancen empfehlen Sie zu nutzen?

ST: Europa ist im Umbruch und Deutschland ist eine Exportnation. Auch wenn man z.B. in Frankfurt am Main arbeitet, sitzen die Kunden im Ausland und man benötigt Sprachkenntnisse und interkulturelles Geschick. Das lernt man am besten im Ausland – und damit kann man nie früh genug anfangen. Man sollte die Wirtschaftskrise als Chance betrachten: Wenn hier bei uns die Jobmöglichkeiten begrenzt sind, ist es sinnvoll, die Wartezeit im Ausland zu verbringen, um Erfahrungen zu sammeln.

Kompletter Überblick
Hier findet jeder Inspirationen und alle wichtigen Informationen, um abgestimmt auf individuelle Interessen und Voraussetzungen genau das richtige Angebot zu finden: Das Spektrum reicht vom Klassiker Au-pair und Demi-pair über Work & Travel bis zu weltweiten Projekten der Freiwilligenarbeit. Ob Möglichkeiten der finanziellen Förderung, notwendige Versicherungen oder andere organisatorische Aspekte – dieses Grundlagenwerk lässt wirklich keine Frage offen.


.........................


Die Erfahrung von kulturellen Unterschieden wird zum Wettbewerbsvorteil bei der Jobsuche

Was muss man beachten, wenn man einen Auslandsaufenthalt organisiert. Die Journalistin Susanne Gry Troll schreibt und verlegt seit 11 Jahren das jährlich erscheinende Nachschlagewerk für Auslandsreisen. Eine Zusammenfassung aller zu beachtenden Faktoren und Möglichkeiten.

Die Welt wird immer vernetzter. Die Trends heißen Globalisierung, demografischer Wandel und digitale Vernetzung. Videokonferenzen sind seit der Generation SKYPE mittlerweile in globalen Unternehmen an der Tagesordnung. Nicht nur die Zeitverschiebung zwischen verschiedenen Ländern führt zur Auflösung der festen Arbeitszeiten. Daraus folgt auch ein Wandel auf dem Arbeitsmarkt und auf dem Bildungs- und Ausbildungsmarkt. Es ist wichtig wie nie zuvor kulturelle Unterschiede zu verstehen. Das Wissen darum wird zum Wettbewerbsvorteil bei der Jobsuche. Internationale Teams erfordern die Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit. „Lebenserfahrung, die nur im  Ausland gemacht werden kann und so wertvoll wie ein Studiensemester ist,“ sagt Susanne Troll. „Man kann nicht früh genug damit anfangen, weil auch die eigene Persönlichkeit und soziale Kompetenz gestärkt wird. Die Zeit während und nach der Schule bis ins Studium ist ideal dafür.“


......................


 

 

Die Tipps

tipps

10 Überlegungen für die erfolgreiche Organisation eines Aufenthalts im Ausland. Von Schüleraustausch über Auslandspraktikum bis zu Work & Travel:


1. Lebenserfahrung muss man machen und nicht nachlesen. Deshalb ist ein Auslandsaufenthalt so wichtig.

2. Der weiblichste aller Auslandsjobs ist auch was für harte Jungs: Au pair oder Demi pair.

3. Drum prüfe, wer sich zeitlich bindet, .... Wieviel Organisation brauche ich und was können diese leisten?

4. Bin ich ein Au pair, ein Abenteurer oder der Helfer in der Not?

5. Was tun, wenn mein Studienplatz erst nächstes Jahr frei wird?

6. Tue Gutes und rede darüber. Wie hilft mir mein Gap Year im Lebenslauf?

7. Wo finde ich was? Auf die richtige Informationssuche und den Vergleich kommt es an. Je nach Reiseziel sollte man 6 Monate bis zu einem Jahr vor Reiseantritt mit der Planung beginnen.

8. Wer soll das bezahlen? Praktikum, Work & Travel, EU-Förderung: Es gibt Mittel und Wege vor dem Ruin.

9. Entwicklungshilfe ist auch Selbsthilfe zur eigenen Entwicklung. Soziale Dienste im Ausland sind eine Überlegung wert.

10. Eine Auszeit ist eine Auszeit, ist eine Auszeit: Hab Spaß und geniese die Zeit !!!

 

 

 

 

Die Vorträge

Susanne Gry Troll

Die gebürtige Dänin Susanne Gry Troll hält seit über 10 Jahren Vorträge zum Thema Auslandsaufenthalt. Aus der eigenen Erfahrung und den vielen Reisen ins Ausland gibt sie viele Anregungen für die Organisation von Auslandsaufenthalten:

Welcher Aufenthalt ist der richtige.
Was ist zu beachten.
Was erwartet einen im Ausland.

„Lebenserfahrung, die im Ausland gemacht wird, ist so wertvoll wie ein Studiensemester,“ sagt Susanne Troll. „Man kann nicht früh genug damit anfangen, weil auch die eigene Persönlichkeit und soziale Kompetenz gestärkt wird. Die Zeit während und nach der Schule bis ins Studium ist ideal dafür.“

 

Zusammenarbeit:

Gerne können Sie Susanne Gry Troll für Vorträge buchen.
Teilen Sie uns die wichtigsten Eckdaten und Ziele Ihrer Veranstaltung mit:

Datum und Uhrzeit des Vortrags
Ort der Veranstaltung
Art und Motto der Veranstaltung

Nach diesen Vorgaben erhalten Sie von uns ein Angebot über Honorar für den Vortrag und Reisekosten.
Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

Falls gewünscht, kann ein (möglichst telefonisches) Briefing stattfinden.

 

Die Übersetzung

 

de

Susanne Gry Troll ist seit Januar 2002 freiberuflich als Übersetzerin in ihre Muttersprache Dänisch für Unternehmen und Übersetzungsbüros tätig. Die Übersetzungssprachen sind:

Deutsch-Dänisch
Englisch-Dänisch
Dänisch-Deutsch

Fachgebiet sind Übersetzungen der unterschiedlichsten Bereiche. Zu den Kunden zählen unter anderem Hersteller von hochwertigen Markenartikeln aus der Büro- / Wohnmöbel- und Sanitärbranche sowie Firmen mit technisch erklärungsbedürftigen Investitionsgüter. Übersetzt werden werbliche Prospekttexte, komplexe Montage- und Gebrauchsanleitungen ebenso wie Image- / Anzeigentexte und spezielle, produktbezogene Fachwörterlisten.

Stets gründlich, diskret und schnell.

Die eigenständige Einarbeitung und Aneignung von Fachkenntnissen und Branchenwissen für den jeweiligen Kunden gehört zur Qualitätssicherung und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Ergebnis sind qualitativ hochwertige Übersetzungen auch in den stilistischen Feinheiten der Muttersprache Dänisch.

Gerne erstellen wir ein unverbindliches Angebot.

dk

Siden januar 2002 har Susanne Gry Troll udført freelance oversættelsesopgaver for virksomheder og translatørbureauer. Susanne arbejder med følgende sprog:

Tysk-Dansk
Engelsk-Dansk
Dansk-Tysk

Fagområdet for oversættelserne spænder meget bredt. Kunderne omfatter blandt andet kendte møbelproducenter (Kontor & Erhverv, Bolig og Køkken & Bad), men kommer også fra andre B2B og B2C brancher. Oversættelsesopgaverne er typisk kommercielle katalogtekster, komplekse monterings- og brugervejledninger, ligesom image- / annoncetekster og særlige, produktspecifikke fagordslister.

Altid grundig, pålidelig og hurtig.

Det er en selvfølge at sætte sig grundigt  ind i den enkelte kundes branche og fagområde. Derved sikres kvaliteten og et tillidsfuldt samarbejde. Resultatet er oversættelser af faglig høj kvalitet, der også tager hensyn til stilistiske finesser i det danske sprog.

Kontakt os for et uforbindende tilbud

 

 

 

 

Die Agentur

 

Wir denken, wie wir handeln.

Die Kommunikation im digitalen und globalen Vertrieb hat sich verändert. Die Welt ist vernetzt. Informationen und Informationsquellen lassen sich heute jeder Zeit googeln oder twittern, aber nicht mehr eindeutig überprüfen. Transparenz und Glaubwürdigkeit  werden daher zum Erfolgsfaktor im Marketing und in der Unternehmenskommunikation. Klare präzise Strategien erfordern einfache Lösungen.

Wir entwickeln als Werbeagentur und Marketingberatung einfache, transparente Lösungen für Ihre Glaubwürdigkeit.

Wir tun was wir können.

Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Werbung und Marketing in den Bereichen Promotion - Media - Print - Events und einem interdisziplinären Netzwerk aus der Kommunikationsbranche.

 

Buchtipps.

Interessante Bücher zum Thema Strategie:

 

Schnelles Denken, Langsames Denken von Daniel Kahnemann, erschienen im Siedler Verlag, München,
ISBN 978-3-88680-886-1

Good Strategy, Bad Strategy - The Difference and Why It Matters von Richard P. Rumelt, erschienen bei Profile Books, London,
ISBN 978 1 84668 480 7

Fast Second - How Smart Companies Bypass Radical Innovation to Enter and Dominate New Markets von Constantinos C. Markides und Paul A. Geroski, erschienen bei Jossey-Bass, San Francisco,
ISBN 0-7879-7154-5

 

 

Der Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Susanne Troll Verlag
Susanne Gry Troll

die auslandsreise
Von-Kling-Straße 2,
83109 Großkarolinenfeld
Germany

Fon: +49(0)8031 2909 992
Fax: +49(0)8031 2909 994
info@dieauslandsreise.de


Buchbestellung:
Susanne Gry Troll, die auslandsreise 2014, ISBN 978-3-937094-11-3
Preis: EUR 17,90 Euro inkl. MWSt und Versand

die auslandsreise 2014 erhalten Sie:
- direkt beim Verlag
- im Buchhandel
- oder in den bekannten online-shops: amazon

 

 

buch

 

 

 

 

dussmann

 

 

 

buchhandel

 

 

hugendubel

 

 

 

 

Das Impressum

Susanne Troll Verlag
Von-Kling-Straße 2,
83109 Großkarolinenfeld
Germany
Fon: +49(0)8031 2909 992
Fax: +49(0)8031 2909 994

E-Mail

Herausgeberin: Susanne Gry Troll
Inhaltlich verantwortlich i.S.d.P: Susanne Troll
Design und Programmierung: Roland Troll

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.


© 2014 Susanne Gry Troll

 

Die Word Cloud

Susanne Troll Verlag Marketingberatung GAP YEAR Auslandsreise Auslandspraktikum Beratung Vortrag Übersetzung deutsch-dänisch Auslandserfarung Auslandsstudium Sprachschulen Sprachreisen Schüleraustausch Highschool Aupair Work and Travel FSJ FÖJ Freiwilligenarbeit Homestay Übersetzungsbüro Consulting Werbeagentur Marketing Vorträge Auslandsaufenthalt interkulturelle Kommunikation

 

ST